Pinot Noir Steinbügel


Pinot Noir Steinbügel 2015

Das kalkhaltige Terroir in der Riede Steinbügel begünstigt burgundische Sorten. Der Pinot Noir entwickelt intensive Fruchtfülle, einen Duft nach roten Früchten, süßem Fruchtschmelz und langem Abgang. Ein für österreichische Verhältnisse ungewöhnlich burgundischer Typ.

Die Lage: Der Steinbügel, unsere beste Lage, schließt direkt ans Schlossweingut an. Sie ist großteils eine nach Süden ausgerichtete Hanglage und besteht aus einem durchlässigen tonigen Rohsandboden marinen Urprungs, der sehr kalkhältig ist. Während die sonnenexponierte Lage tagsüber als Hitzepol gilt, sorgt die kontinentale Luft nachts für eine starke Abkühlung, sie führt somit zu signifikanten Schwankungen zwischen Tag- und Nachttemperaturen. Dies wiederum gewährleistet eine frische, knackige Säure und auch eine ausgeprägte Aromenvielfalt in den Trauben. Durch die luftige Lage können die Trauben im Herbst lange am Stock gesund reifen, ohne durch Fäulnis infiziert zu werden. Damit repräsentieren die langlebigen Weine aus dieser Einzellage bestmöglich sowohl den Jahrgangs- als auch den Sortentypus.

Alk: 13,5%    Säure: 5,2 g/l    Restzucker:    1 g/l    

Vinifikation

Nur gesunde Trauben wurden Anfang Oktober selektiv geerntet, im Keller händisch nachsortiert, gerebelt und anschließend für 2 Tage kalt mazeriert, um Frucht zu extrahieren. Während der Vergärung durch weinbergseigene Hefen (Spontangärung) im Edelstahltank wurde der Most täglich über die festen Bestandteile der Maische aufgegossen, um ein Optimum an Farbe und Extrakt zu erhalten. Nach der alkoholischen Gärung und dem biologischen Säureabbau reifte dieser feinfruchtige Pinot Noir für 24 Monate in Barriquefässer im idealen Umfeld des barocken Hofkellers.

empf. Trinktemperatur: 16°C (leicht gekühlt)
Trinkreife:
hohes Lagerpotential!

Speisenempfehlung  

Ein idealer Essensbegleiter zu Wachteln, Wildpastete und Lamm, auch harmonisch zu Edamer und Mozarella.




Unser Jahrgangssekt!

» Zu den Beschreibungen ...

92 Punkte für unseren Brut Rosé 2013...
92 Punkte für unseren Brut 2011...
» Zum Online-Artikel

 

SCHLOSSWEINGUT GRAF HARDEGG
2062 SEEFELD-KADOLZ, AUSTRIA
T +43 2943 2203 • F +43 2943 2203 10